Schnelle Hilfe - 0151 5355 0869 ... mehr Info

  • IMG 2027
  • IMG 2030
  • Bildung 02 4.6
  • IMG 2028
  • IMG 2033
  • IMG 2031

 

Aktuelles

Trauerwanderungen im Jahr 2023

Der Verlust eines lieben Menschen ist nur äußerst selten leicht zu bewältigen. Das Spektrum der Gefühle zwischen Trauer, Niedergeschlagenheit, manchmal Wut, Selbstzweifel und Angst ist groß. In der Calwer Hospizgruppe engagieren sich nicht nur ausgebildete Sterbe-, sondern auch qualifizierte Trauerbegleiter, die in Einzelgesprächen und persönlichen Begegnungen Menschen in ihrer Trauer vielfältig unterstützen.

Auch zu Trauerwanderungen wird die Calwer Hospizgruppe in 2023 wieder einladen. Wie bereits im vergangenen Jahr organisiert die Gruppe in jedem Quartal eine der Jahreszeit angepasste Trauerwanderung. Dabei soll das Laufen in der Natur als Kraftquelle erlebt werden. Der Austausch mit anderen Trauernden und den qualifizierten Trauerbegleitern der Hospizgruppe soll helfen, Trost zu finden und über neue Wege nachzudenken. Unterwegs schlagen die Trauerbegleiter kleine Übungen vor und geben mit Gedichten und nachdenklichen Texten der Trauer bei kurzen Pausen Raum.

Die Wanderungen dauern in der Regel ca. 1 – 2 Stunden und finden an folgenden Sonntagen jeweils um 10:30 statt:

  • 26. März 2023, Gechingen – Treffpunkt Parkplatz Jungscharplatz
  • 11. Juni 2023, Ottenbronn – Treffpunkt Parkplatz Sportplatz
  • 24. September 2023, Heumaden – Treffpunkt Parkplatz Friedhof
  • 10. Dezember 2023, Wimberg – Treffpunkt Wanderparkplatz

Die einzelnen Termine werden vorab noch einmal in der Presse bestätigt. Anmeldungen sind erwünscht unter Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 0151 – 535 508 69.

Datenschutzerklärung 
Impressum

(C) 2020
Calwer Hospizgruppe,
Regionalgruppe der IGSL-Hospiz e.V.